Ski-Reise 2019 – Update 2 für die Langläufer


Liebe Vereinsmitglieder,

für die Langläufer in spe unter euch haben wir beim Tourismusverband nachgefragt, wie denn die Busverbindungen zu den Loipen im Ahrntal sind.

Da der Fahrplan 2018/2019 erst im August 2018 erstellt wird, konnte man mir nur den 2017/2018 er Plan zusenden – mit der Hoffnung, das sich nicht viel ändert.

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass die Loipen in Kasern (Prettau), Weißenbach oder nach Rein mit dem Linienbus von St. Johann aus zu erreichen sind. Dreh- und Angelpunkt ist dann Sand in Taufers.

Tagsüber kann man in der Regel mit stündlichen Abfahrten rechnen.

Für die Details empfehle ich den offiziellen Plan von SERBus hier.

Achtung! Diese Links können beim Anbieter zur Sammlung von personenbezogenen Daten (z.B email, IP -Adressen, Cookies) führen. Der SuFCH hat darauf keinen Einfluss.

https://www.serbus.it/de/linienverkehr/fahrplan-bruneck-ahrntal und

http://www.skiworldahrntal.it/de/ski/skiworld/skibus

Vielleicht ist die Ski-Reise auch etwas für Langläufer (ich zähle auch dazu).

Viel Spaß und bis demnächst bei Fitness, Intervall, Inliner, Qi-Gong oder Volleyball.

Thorsten

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.